Vitalegy Lifestyle

 

Es ist kein Geheimnis mehr, dass Zucker kein Freund von Gewichtsreduzierung ist. Seit Neustem weiß man auch, dass die künstlich gehärteten Fette genauso viel Schaden anrichten.

Durch den regelmäßigen Konsum von Zucker und Transfetten, kommt der Stoffwechsel aus dem Gleichgewicht. Der Körper muss ständig Insulin heranziehen, um den zu hohen Blutzuckerspiegel zu regulieren. Und auch noch den stärksten körpereigenen Antioxidanten Cholesterin um die Transfette zu bekämpfen, welche sich in den Gefäßen anlagern. Die gesunden natürlichen Fette wie Butter oder kaltgepressten Öle werden in der modernen Nahrungsmittelindustrie leider nur noch selten verwendet.

Vor allem nach dem Sport, sollte man darauf achten, keine Kohlenhydrat-haltige Lebensmittel zu verzehren. Dadurch läuft die während des Trainings angekurbelte Fettverbrennung deutlich länger. Bemerkenswert: Jede Mahlzeit die zu viel Kohlenhydrate enthält, schaltet die Fettverbrennung auf längere Zeit aus!

Das bedeutet… nach dem Sport sollte man lieber auf Brot, Nudeln, Reis und Kartoffeln und Kekse oder andere Backwaren verzichten. Und stattdessen Gemüse wie Broccoli oder Spinat als Beilage für Fisch, Eier und Fleischgerichte verwenden. Ein Geheimtipp sind dabei Avocados und Macadamia-Nüsse. Sie sind reich an Eiweiß und gesunden pflanzlichen Fetten, beinhalten dagegen kaum verdauliche Kohlenhydrate. Die angebauten Kalorien gehen nicht weg, ohne eine Herausforderung. Also am Schwitzen und Muskelkater kommt keiner vorbei 🙂 Wir werden für euch das beste Trainingsprogramm zusammenstellen. Ihr werdet jedes Training herausgefordert!

Als schnellen Mahlzeit-Ersatz bieten wir im Studio auch Eiweißshakes an. Damit könnt ihr eine Mahlzeit ersetzen, und dabei sicher sein, dass die Fettverbrennung dadurch nicht gestört wird.
Eiweiß ist für den Muskelaufbau erforderlich, mit einem Eiweißshake nach dem Sport, schafft ihr die idealen Bedingungen für euren Körper um Muskeln aufzubauen.

 

Vitalegy Shake

 (Foto: Vitalegy Shake mit Matcha-Grüntee)

Alle unsere Shakes sind Zucker-(Kohlenhydrat) reduziert und beinhalten dagegen den qualitativ hochwertigen Molkeneiweiß. Wir bieten auch vegane Shakes mit Pflanzen-Eiweiß und Soja-Milch an.

Für weitere Informationen zur sportbegleitender Ernährung und der Bewertung einzelner Lebensmittel auf ihre Sportlertauglichkeit fragt die Trainer in unserem Studio in Mundsburg.

Gute Tipps zum gesunden Lebensstil findet Ihr auf dieser Blog-Seite:www.gesundheits-guide.at

Falls Ihr eine gute Bezugsmöglichkeit für Eiweißpulver sucht, können wir diese Verkäufer empfehlen: www.mister-gym.de, www.body-attack.de. Eure Leiblingssorte bekommt Ihr auch bei uns.

 

 

Wir empfehlen auch als zusätzliche Trainingsmaßnahme in den Sommermonaten, das Standup-Paddeln (SUP). Ein gutes Ganzkörpertraining mit viel Spaß dabei. Wir haben sehr gute Erfahrungen mit den Trainingsleitern von Alstersurfer (http://www.alstersurfer.com/) gesammelt. Der Verleih ist 800 Meter von unserem Studio entfernt, an der Mundsburger Brücke. Alle Vitalegy Kunden mit von uns abgestempelten Flyer bekommen dort ein Isotonisches Getränk umsonst.

alstersurfer